Ihre Fußanalyse von Orthotreff

Eine genaue Fußanalyse ist bei einer guten Einlagenversorgung Voraussetzung. Die Analyse bei uns im Haus findet in verschiedener Weise je nach gegebener Indikation statt. Unterschiedliche Indikationen = Unterschiedliche Herangehensweisen. Wir haben alle Möglichkeiten:

  • digitaler Scanabdruck
  • digitale Fußdruckmessung
  • Pausabdruck
  • Schaumabdruck

Trotz aller computergestützten Hilfsmittel ist die genaue Palpation des Fußes und der Gesamteindruck des Bewegungsapparats bei der Analyse für orthopädische Einlagen unserer Meinung nach der wichtigste und ausschlaggebende Punkt.

Die Fußanalyse bei Orthotreff

Eine maßgefertigte Einlage wirkt nicht nur auf den Fuß sondern beeinflusst letztendlich den ganzen Bewegungsapparat. Fehlstellungen und Haltungsdefizite die sich über Jahre eingeschlichen haben, lösen oft schwere Probleme mit den Füßen aus. Man sollte immer versuchen die Ursache des Problems zu erörtern, um die orthopädischen Einlagen dementsprechend zu gestalten. Ein Fersensporn oder ein Hallux valgus beispielsweise haben ihre Ursache meist nicht an der schmerzenden Stelle. Fehlbelastungen die über Jahre hinweg eine schmerzhafte Veränderung der Fußsohlensehne oder des Großzehengrundgelenks hervorrufen müssen korrigiert und ins Lot gebracht werden.

Unser Körper reagiert auf Fehlbelastung z.B. durch eine Verletzung am Knie immer durch eine Ausgleichsbewegung. Wird diese Fehlhaltung nach Ausheilen der Verletzung nicht korrigiert, wird der Körper diese manifestieren, was auf Dauer an anderer Stelle im Körper wiederum zu Problemen führen kann. Über Jahre angeeignete Fehlhaltungen brauchen allerdings Zeit und die richtige Versorgung, um den Körper langsam wieder ins Lot zu bringen.

Kontakt aufnehmen

Unsere Analysen bei Orthotreff:

  • Fussanalyset-bei-Orthotreff
  • Ganganalyse-Uebersicht